09.04.02 10:50 Uhr
 20
 

Kohlmann überzeugt gegen "Gesetzten"

Mit einem 6:1 und 6:4 Sieg über den Argentinier Mariano Zabaleta hat der aus Hagen stammende Michael Kohlmann die zweite Runde des Tennis-Turnieres von Casablanca erreicht.

Der klare Sieg kam relativ überraschend, da der Gegner immerhin auf Platz 6 im Turnier gesetzt war.

Das Turnier ist mit 381 000 Dollar Preisgeld ausgeschrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sepultura
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gesetz
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer Bundesliga-Fußball kommt nicht mehr von Adidas, sondern von Derbystar
Radsport: Alejandro Valverde spendet sein Preisgeld den Hinterbliebenen Scarponis
Fußball: Wechselgerüchte um Arsenal-Star Alexis Sanchez zu FC Bayern München



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch
Bundespräsident Steinmeier empfängt Nordkoreas Botschafter: "Kritisches Gespräch"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?