09.04.02 08:11 Uhr
 15
 

MLP erhöht das Kapital

Der Finanzdienstleister MLP meldete heute neben den Zahlen für das vergangene Geschäftsjahr auch, dass das Grundkapital des Unternehmens von 79,2 Mio. Euro um 29,4 Mio. Euro auf 108,6 Mio. Euro gegen Sacheinlage erhöht werden soll.

Gegenstand der Sacheinlage sind Anteile an den stark wachsenden Tochtergesellschaften MLP Lebensversicherung AG, MLP Versicherung AG, MLP Vermögensverwaltung AG und MLP Login GmbH. MLP geht davon aus, dass die Kapitalerhöhung in Kürze in das Handelsregister eingetragen wird. Mit den neuen Aktien will die MLP AG die Anteile an den MLP Tochtergesellschaften erwerben, die sich zurzeit noch nicht in ihrem Besitz befinden. Die neu emittierten Aktien werden erstmals in 2003 für das Geschäftsjahr 2002 dividendenberechtigt sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kapital
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutlicher Rückgang der Ölpreise
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?