09.04.02 06:55 Uhr
 3
 

Aktie von AOL Time Warner verliert nach Analystenmeinung

Die Aktie des Medienkonzerns AOL Time Warner musste heute Verluste hinnehmen, nachdem das Analystenhaus Morgan Stanley das Kursziel für die Aktie zurückgenommen hatte.

Das bisherige Kursziel lag bei 36 Dollar, nun wird nur noch ein Wert von 30 Dollar erwartet.

Die Aktie verliert heute knapp 3 Prozent und wird bei 21,77 Dollar gehandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Warner
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody´s stuft Bonität Großbritanniens herab
Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?