09.04.02 06:55 Uhr
 3
 

Aktie von AOL Time Warner verliert nach Analystenmeinung

Die Aktie des Medienkonzerns AOL Time Warner musste heute Verluste hinnehmen, nachdem das Analystenhaus Morgan Stanley das Kursziel für die Aktie zurückgenommen hatte.

Das bisherige Kursziel lag bei 36 Dollar, nun wird nur noch ein Wert von 30 Dollar erwartet.

Die Aktie verliert heute knapp 3 Prozent und wird bei 21,77 Dollar gehandelt.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Warner
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sturz bei Glatteistest ist kein Arbeitsunfall
Unter GroKo waren Rüstungsexporte weit höher als unter Schwarz-Gelb
Wirtschaftsnobelpreisträger warnt: "Trump nimmt den Armen und gibt den Reichen"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht: Bundeswehr muss aus Türkei raus
Saudi-Arabien: Kamele bei Schönheitswettbewerb wegen Botox disqualifiziert
USA: Mann beißt einen Polizeihund in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?