08.04.02 21:42 Uhr
 11
 

Weitere Ermittlungen gegen Meyer-Vorfelder

Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft hat die bisher laufenden Ermittlungen (mögliche Steuerhinterziehung) gegen den DFB-Präsidenten Meyer-Vorfelder ausgeweitet.

Das Ermittlungsverfahren sei wegen 'Betrugsverdachtes', in den letzten Tagen erweitet worden.

Bei den Ermittlungen gehts es um rund 20.000 Euro Übergangsgeld, die er zu Unrecht vom Land Baden-Würrtemberg 'kassiert' haben soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mister-security
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Ermittlung, Weite
Quelle: derpatriot.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?