08.04.02 16:37 Uhr
 2
 

Intuit rechnet mit mehr Umsatz und Gewinn im dritten Quartal

Die Intuit Inc., ein Entwickler von Finanz-Software, hat am Montag seine Ergebnis- und Umsatzprognose für das dritte Quartal angehoben, was u.a. auf eine starke Nachfrage nach den Produkten Quickbooks und TurboTax zurückzuführen ist.

Vor Sonderbelastungen rechnet das Unternehmen nun mit einem operativen Gewinn, der um 15 Mio. Dollar bzw. 15 Cents pro Aktie über den ursprünglichen Schätzungen liegt, und einem Umsatz, der sich am oberen Ende der Spanne von 520-544 Mio. Dollar befindet. Analysten gehen von einem Gewinn von 67 Cents pro Aktie aus.

Für das Gesamtjahr prognostiziert das Unternehmen nun einen operativen Gewinn von 315-325 Mio. Dollar und einen Umsatz am oberen Ende der Spanne von 1,47-1,51 Mrd. Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Quartal, Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Verbraucherpreise stiegen 2017 so stark wie seit fünf Jahren nicht
Preisabsprachen: Rügenwalder muss 5,5 Millionen Euro Strafe zahlen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen
Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant
München: Versuchte Vergewaltigung im Ostbahnhof - Täter festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?