08.04.02 16:10 Uhr
 2
 

SCH übernimmt Spanien-Sparte von Citigroup

Wie Spaniens größte Bank Santander Central Hispano (SCH) am Montag bekannt gab, hat sie der Übernahme der Investment- und Pensions-Sparte des US-Bankenkonzerns Citigroup Inc. zugestimmt.

Mit der Übernahme erhält SCH fast 987 Mio. Euro zu verwaltendes Vermögen in Pensions- und Investment-Fonds. Im Zuge der Transaktion wird Citibank Spain zudem über seine Zweigstellen Pensions- und Investment-Fonds von SCH vermarkten.

SCH Asset Management ist mit 61 Mrd. Euro der größte Fondmanager in Spanien. Citigroup Asset Management verwaltet ausländische Fonds im Wert von 11,9 Mrd. Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Spanien
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben
Amazon will 15.000 neue Stellen in Europa schaffen, 2.000 davon in Deutschland
56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht