08.04.02 15:39 Uhr
 3
 

Köln: Zeitungskonzern DuMont übernimmt Köln Ticket

Die Qivíve GmbH seit Ende 2000 ist bisherige Alleinihnaberin von Köln Ticket, einem Eintrittskarten-Vertiebes, gewesen. Am Freitag beantragte sie ein Isolvenzverfahren. Das Haus DuMont ist bereits an Verhandlungen zur Übernahme beteiligt.

Qivíve geht es z.Z. finanziell nicht sehr gut.
Hinter Qivíve stecken zu je einem Drittel 'Deutschen Entertainment (DEAG)' der 'Axel Springer Verlag und die Lufthansa über ihre Tochter 'Start Amadeus'.

Dem Verlagshaus DuMont ist es wichtig, dass der Kartenvertieb in Köln weiter reibungslos ablaufen kann.


WebReporter: pinkus12
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Köln, Zeitung, Ticket
Quelle: www.koeln.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?