08.04.02 15:18 Uhr
 3
 

Kellogg mit Prognosen für erstes Quartal und Gesamtjahr

Der Chairman und CEO der Kellogg Co., Carlos Gutierrez, teilte am Montag mit, dass er davon ausgeht, dass der Nahrungsmittelkonzern im ersten Quartal einen Gewinn von 34-35 Cents pro Aktie und im Gesamtjahr einen von 1,73 Dollar pro Aktie erzielen wird.

In der Prognose von Gutierrez sind jedoch keine Kosten für den kürzlich übernommenen Gebäckhersteller Keebler enthalten. Analysten prognostizieren derzeit einen Gewinn von 35 Cents pro Aktie im ersten Quartal bzw. 1,72 Dollar pro Aktie im Gesamtjahr.

Die Aktie von Kellogg beendete den Handel am Freitag an der NYSE bei 34,07 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Prognose
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer "Pick-Up"-Schokoriegel mit Chili scherzhaft erst ab 16 Jahren freigegeben
Berlin: Publikum buhte Ivanka Trump bei Frauengipfel-Diskussion aus
Barack Obama erhält 400.000 Dollar für Rede bei einst kritisierten Bankern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aufklärung von Missbrauchsfällen: Chef-Ausbilder der Bundeswehr entlassen
Chinesisches Militär stellt ersten eigenen Flugzeugträger vor
"Glitter Boobs" oder "Disco Tits"am "Coachella"-Festival neuster Trend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?