08.04.02 15:12 Uhr
 3.349
 

GeForce TI4200 - nVidia veröffentlicht HighEnd-Chip zum LowCost-Preis

Nachdem der GeForce-TI4200-Chip bisher von nVidia zurückgehalten wurde, geht er nun doch in Produktion. Viele Kartenhersteller haben bereits angekündigt, Grafikkarten auf Basis des Chips auf den Markt zu bringen.

Den TI4200 wird es in zwei Ausführungen geben. Auf der einen Seite eine 128 MB Version mit 250/222M Mhz, auf der anderen Seite eine kleiner Version mit 64 MB mit 250/250 Mhz.

Man geht davon aus, dass der Verkaufspreis zwischen 200 und 250 Euro liegen wird. Im Mai sollen die ersten Karten auf den Markt kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Chip
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fehler entdeckt: iPhones und iPads frieren bei bestimmtem Nutzer-Griff ein
Deutscher Computerspielpreis 2017 geht an "Portal Knights"
Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Orlando Bloom befürchtete bei letzten Dreharbeiten Verlust seines Penis
Angelina Jolie nimmt dank Zellkur 24 Kilogramm zu
EU leitet kein Betrugsverfahren gegen SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?