08.04.02 13:59 Uhr
 11
 

Werder Bremen: Kommt Kioyo von Greuther Fürth?

Wie jetzt bekannt wurde, ist Werder Bremen an dem Spieler Francis Kioyo von Greuther Fürth interessiert. Beobachter von Bremen guckten sich das Spiel zwischen Greuther Fürth und Alemannia Aachen genau an.

Doch Kioyo wurde erst in der 75.Minute eingewechselt und schoß dann kein Tor mehr. Kioyo stammt aus Kamerun und hofft bei der WM dabei zu sein. Der 22-jährige machte in 30 2.Liga-Spielen acht Tore.

Der Vertrag des 22-jährigen läuft bis 2003. Er wird auch von Hertha BSC Berlin beobachtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bremen, SV Werder Bremen, Fürth, SpVgg Greuther Fürth
Quelle: www.teamtalk.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?