08.04.02 13:28 Uhr
 1.624
 

Saddam Hussein macht Druck auf die USA und Israel

Als Druckmittel gegen die USA und Israel hat der irakische Präsident Saddam Hussein in einer Rede den sofortigen und voraussichtlich einen Monat dauernden Exportstopp für Öl aus dem Irak angekündigt.

Hussein reagierte damit auf den Aufruf des Iran vom vergangenen Freitag, die diese Maßnahme von den Opec-Staaten forderten. Die Mehrheit dieser Staaten hatte sich allerdings gegen einen solchen Boykott ausgesprochen.


ANZEIGE  
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: USA, Israel, Druck
Quelle: rhein-zeitung.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?