08.04.02 11:29 Uhr
 1
 

Valor Computerized Systems gibt Optionsplan bekannt

Die israelische Valor Computerized Systems Ltd. meldete am Montag, dass Mitarbeitern in Valors weltweiten Niederlassungen Aktienoptionen gemäss Valors Optionsplan für 2002 angeboten wurden. Demnach können bis zu 2.631.030 Aktienoptionen an Mitarbeiter ausgegeben werden, wobei jede Option zu einer Valor-Stammaktie mit einem Nennwert von je 0,1 NIS berechtigt.

1.377.610 der besagten Optionen wurden israelischen Mitarbeitern zugeteilt, von denen 953.210 für zukünftige Ausschüttungen an Mitarbeiter zugeordnet sind. Der Optionsplan sieht zudem vor, dass bis zu 424.000 zusätzliche Aktienoptionen an Mitarbeiter in Zukunft ausgegeben werden könnten.

Valor hat für das besagte Optionsangebot alle nach israelischem und deutschem Recht notwendigen Genehmigungen erhalten. Das Unternehmen bilanziert nach internationalen Bilanzierungsrichtlinien, und hat vor, dies auch in Zukunft beizubehalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Computer, System
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge
Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort
Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein
Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab
BND wendet sich gegen türkischen Geheimdienst: Ausspionierte werden gewarnt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?