07.04.02 22:55 Uhr
 56
 

Hamas kündigt Vergeltungsschlag an

Die radikal-islamische Gruppe der Hamas hat am Samstag für ihre bei einem Hubschrauberangriff getöteten Kämpfer Rache angekündigt, wie sie es nie zuvor gegeben hat und Israel in seiner Existenz erschüttern werde.

Der israelische Angriff folgte auf das Massaker durch palästinensische Selbstmordattentäter, bei dem 26 Menschen starben. Unter den 6 getöteten Hamas-Leuten war der Chef der Al-Kassam Brigaden sowie Said Abu Awad, der Katjuscha-ähnliche Raketen baute.

In einer Erklärung ließen die Hamas verlauten, sie würden die Angriffe ausweiten und Sharon eine Lektion erteilen, die er verstehen werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: newsAgent
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hamas
Quelle: news.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Mord an Kim Jong Uns Bruder per Lautsprecher in Nordkorea verbreitet
Surflegende Kelly Slater fordert "Abschlachten" von Haien auf La Renunion
Fulda: Karnevalsverein wird bedroht und Rassismus unterstellt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW-Landesregierung: Bundesregierung soll Wahlkampfauftritt Erdogans verhindern
Neuer Reisepass von Innenminister de Maiziere vorgestellt
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?