07.04.02 21:17 Uhr
 90
 

Leverkusen: Toppmöller meint, Bayern wird nicht Meister

Nach dem 2:2-Unentschieden des FC Bayern München gegen den SV Werder, glaubt Klaus Toppmöller nicht mehr daran, dass Bayern Meister wird. Der Rekordmeister hat jetzt schon 9 Punkte Rückstand auf Bayer 04 Leverkusen.

Toppmöller meinte sogar, dass der FC Bayern München in der nächsten Saison vielleicht nur im Uefa-Cup spielen wird. Denn er glaubt nicht, dass Bayern noch dritter werden kann.

Leverkusens Torwart Hans-Jörg Butt meint: 'Es wäre schon ein Wunder, wenn die Bayern es noch schaffen würden.' Toppmöller sieht jetzt nur noch Dortmund und Schalke als Konkurennten.


WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer, Leverkusen, Meister
Quelle: www.teamtalk.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?