07.04.02 20:47 Uhr
 36
 

Erneute finanzielle Schwierigkeiten kommen auf den Berliner Senat zu

Kaum sind die Wahlen in Berlin Geschichte, wird die Stadt erneut finanziell schwer belastet. Der Grund hierfür ist die Müllverwertungsanlage Schwarze.

Sie sollte verkauft werden, obwohl sie noch nicht bezahlt war. Investoren wurden zwar gefunden, doch war niemand bereit, diese Kredite zu übernehmen.

Es geht dabei um eine Summe von 400 bis 500 Millionen €, die nun den Berliner Senat beschäftigen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, Senat, Schwierigkeit
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?