07.04.02 18:02 Uhr
 229
 

Carlsson CM50 K - die E-Klasse mit Kompressor-Power

Die neue E-Klasse hat schon viel Lob eingeheimst. Ob es die Sicherheit oder der Komfort ist, vieles ist gegenüber dem Vorgängermodell besser geworden. Wem die Mercedes-Limousine aber zu bieder ist, dem kann der Tuner Carlsson jetzt helfen.

'CM50 K' ist die unspektakuläre Bezeichnung eines spektakulären Autos. Der getunte Benz hat nicht nur das Triebwerk des E 500 eingepflanzt bekommen, schon von Haus aus ein nicht gerade schwachbrüstiger Antrieb, sondern auch einen Kompressor.

Der neue Carlsson verfügt damit über 430 PS, die 650 Nm Drehmoment auf die Kurbelwelle wuchten. Die berühmte 100 km/h-Marke erreicht der CM50 K nach 5,1 Sek. und erst bei 280 km/h ist Schluß.
17.636,76 € kostet der Spaß - nur der Umbau, wohlgemerkt!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: emmess
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Klasse, Power, Kompressor
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden
Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig
Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?