07.04.02 16:29 Uhr
 403
 

Homo-Hochzeit: Mehr als 3000 Schwule und Lesben trauten sich

Knapp 8 Monate ist es her, dass die Homo-Ehe in Deutschland zugelassen wurde. In dieser Zeit gingen mehr als 3000 Paare zum Standesamt und ließen sich ihre Lebenspartnerschaft bescheinigen.

Es wurden nun die Daten von Behörden und 56 Standesämtern ausgewertet und es zeigt sich, dass die Homo-Ehen als Lebenspartnerschaft offensichtlich etabliert sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Zwergelstern
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hochzeit, Lesbe
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Trotz Spannungen bürgt Bundesregierung weiterhin für Türkei-Geschäfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?