07.04.02 16:14 Uhr
 179
 

Debbie Gibson: Popsternchen der 80er Jahre komponierte eigenes Musical

Debborah Gibson, in den 80er Jahren als Popikone in den Charts Dauergast, hat ihr erstes Musical komponiert.
'Skirts', so der Titel ihres Werks, erreicht demnächst die nächste Stufe im Produktionsprozess: eine Lesung im Mai 2002.

In den 80er Jahren katapultierte sich Gibson mit Hits wie 'Only in My Dreams' und 'Lost in Your Eyes' an die Spitze der US-Charts.
Danach wechselte sie das Fach und wurde zur Muscial-Darstellerin in Shows wie 'Grease', 'Beauty and the Beast' u. a.

'Skirts' war ursprünglich als Kinofilm konzipiert, mit Gibson in der Hauptrolle. Doch als SONY die Filmfirma Columbia übernahm, wurde das bereits genehmigte Projekt gecancelt. Gibson disponierte um und transformierte 'Skirts' in ein Musical.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Musical, 80er Jahre, Debbie Gibson
Quelle: www.playbill.com


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?