07.04.02 16:08 Uhr
 72
 

Alfa Romeo Giulia: ein legendäres Auto wird 40

Im Juni 1962 erblickte als Nachfolger der erfolgreichen 'Giulietta' das Modell 'Giulia' die Straßen der Welt. Das für damalige Zeiten ungewöhnliche Design des Wagens polarisierte - man schwärmte für das Auto oder lehnte es ab.

Eigentlich realisierte die Giulia bereits ein Konzept, für das über 15 Jahre später der Golf GTI von VW beispielhaft werden sollte - ein kompaktes, familienfreundliches Auto, welches trotzdem einen sportlichen Touch besaß.

Als 'TI Super' dominierte die Giulia mit, für die 60er Jahre ungewöhnlichen 112 PS sowohl die Rennstrecken der Welt als auch die Herzen der Autofans. Die Giulia war und ist, trotz oder wegen ihres Designs, eine der automobilen Legenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: emmess
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Legende
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China kopiert die G-Klasse
Vorsicht Blitzer: Darf man per Lichthupe andere Verkehrsteilnehmer warnen?
Verkehr: Heute findet in ganz Deutschland ein Blitzmarathon statt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich Präsidentenwahl: Hochrechnung - Macron und Le Pen liegen vorn
Christine Kaufmanns Beerdigung wegen Familienstreit bis auf weiteres verschoben
Auschwitz-Komitee hält Papst-Vergleich von KZ und Flüchtlingscamps für "legitim"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?