07.04.02 12:43 Uhr
 314
 

Israel pfeift auf "Drohungen" seitens der USA

George Bush führte gestern ein eindringliches Gespräch, in dem er Israel zu sofortigem Rückzug aus den Kampfgebieten aufforderte. Trotz Zusage zog Shron jedoch keine Truppe ab und führte am heutigen Sonntag die Kämpfe mit unveränderter Härte weiter.

Der Israelische Ministerpräsident Ariel Scharon bestätigte zwar den geplanten Rückzug der Truppen, jedoch nannte er keinen Zeitpunkt zu dem dies geschehen sollte. Bisher gab er keinen Rückzugsbefehl an die Truppen aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dany4you
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Israel, Drohung
Quelle: www.reuters.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt
Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"
Donald Trump traf sich mit Klimaschützer Al Gore



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt