07.04.02 12:14 Uhr
 2.470
 

Produktionsstop bei Elza: Nur noch vier Mitarbeiter halten Firma am Leben

Die Textilfirma Elza Textil GmbH aus dem Eichstätter Industriegebiet steht kurz vor dem Aus. Nachdem die Firma vor ein paar Wochen den Insolvenzantrag gestellt hat, arbeiten nur noch vier Leute in der Firma.

Wie die Geschäftsführerin Brigitte Kößler mitteilte, sei die Produktion eingestellt und alle Mitarbeiter in Urlaub. Zwar wäre Material vorhanden, aber es dürfen keine Zuschnitte mehr gemacht werden.

Laut dem Insolvenzverwalter hätten zwei andere Firmen Interesse an dem Wäschehersteller. Sollte es so weit kommen, müsse man damit rechnen, dass man das Unternehmen verschlanken müsse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Leben, Mitarbeiter, Firma, Produkt, Produktion
Quelle: www.donaukurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern schnappt sich Talent vom FC Barcelona
Lesbische AfD-Chefin Alice Weidel gegen "Ehe für alle" wegen "Islamisierung"
Ekel-Zustände in süddeutschen Bäckereien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?