07.04.02 11:53 Uhr
 2.299
 

Sohn denkt, sein Vater sei Osama bin Laden und greift ihn mit Messer an

In England hat ein 24 Jahre alter Mann seinen Vater mit einem Fleischmesser angegriffen und versucht, diesen zu töten. Er dachte, sein Vater sei der Terrorpate Osama bin Laden.

Der Sohn schrieb vorher einen Brief, warum er die Vermutung habe, sein Vater sei bin Laden. Aus dem Brief geht hervor, dass er dachte, sein Vater wäre nach Afghanistan geholt worden und hätte dort mit bin Laden die Rollen getauscht.

Jetzt sitzt der 24-Jährige in Haft.


WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vater, Sohn, Laden, Messe, Messer, Osama bin Laden
Quelle: www.nj.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Vertrauter von Osama bin Laden bei US-Luftschlag getötet
Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Vertrauter von Osama bin Laden bei US-Luftschlag getötet
Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?