07.04.02 09:48 Uhr
 994
 

VW Polo, Seat Ibiza, Skoda Fabia - Unterschiede in Qualität und Preis

AutoMotorSport hat den Seat Ibiza, den VW Polo und den Skoda Fabia verglichen. Alle 3 Fahrzeuge basieren auf der gleichen Plattform und bedienen sich des gleichen 1,4 Liter 75 PS Motors.

Der Polo gewinnt den Vergleich auf Grund des hohen Fahrkomforts und dem guten Geräuschdämmung. Gegen ihn sprechen nur sein Preis von über 13.000 Euro und die lange Aufpreisliste. Der Skoda belegt Platz 2 und bietet ein sehr sicheres Fahrverhalten.

Seine Sitze sind sehr bequem und seine Verarbeitung ist gut. Allerdings ist die Sicht nach hinten beschränkt. Der Ibiza zeigt Verarbeitungsschwächen und zu hohen Verbrauch sowie eine unharmonische Federung. Er ist aber der billigste Testkandidat.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Preis, VW, Qualität, Skoda, Seat, Unterschied, Polo
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody`s stuft Bonität Großbritanniens herab
Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?
China: Sanktionen gegen Nordkorea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?