07.04.02 07:13 Uhr
 219
 

Behälter für Thermosflasche gehalten - Putzer bekommen Dosis Tränengas

Indiana: Rachel Crouch und Becky Bastin waren beauftragt worden, den Boden des
Historical Society Museum in Monroe County zu reinigen. Bei ihrer Arbeit stieß Frau Crouch auf etwas, das sie für eine Thermosflasche hielt und warf es in den Abfall.

Was die gute Frau Crouch (22) allerdings nicht ahnte: Sie hatte soeben einen Behälter gefüllt mit Tränengas unachtsam weggeworfen. Wenig später sollte sie ihre Tat bitter und mit Tränen in den Augen bereuen.

Als die beiden Putzfrauen den Müllbehälter ausleerten, stieß ein Pulver direkt in ihre Gesichter und verursachte intensives Brennen in ihren Augen, Mündern und Nasen. Eigentlich war es nur ein übriggebliebener Tränengaskanister der NCAA Krawalle.


ANZEIGE  
WebReporter: heykanguru
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Träne, Behälter, Dosis
Quelle: www.hoosiertimes.com


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?