07.04.02 04:55 Uhr
 142
 

Stefan Raab schreibt in der BamS über sein Duell mit Claudia Pechstein

Stefan Raab schreibt in der aktuellen BamS über sein Eisschnelllauf-Duell gegen Claudia Pechstein auf Shorttrack.

So verkündet er, dass Moldawien durch ihn zwei Goldmedaillen bei den olympischen Winterspielen errungen hätte, wenn sie ihn doch mitgenommen hätten.

Er gesteht aber auch, dass er die letzten vier Runden des Duells mit einem Puls von 209 bewältigen musste. Da er aber doch siegte nennt ihn sein TV-total-Team jetzt nur noch 'Schweinchen Flink'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: UN.Psycho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Stefan Raab, Duell, Claudia Pechstein
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück
Stefan Raab kehrt vielleicht ins deutsche Fernsehen zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück
Stefan Raab kehrt vielleicht ins deutsche Fernsehen zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?