07.04.02 04:32 Uhr
 472
 

Bush - Beseitigung Saddam Husseins beschlossene Sache

Bei dem Treffen zwischen Georg Bush und Tony Blair welches auf Bush`s texanischer Ranch stattfand, bekräftigte dieser, dass Saddam Hussein gestürzt werden müsse. Ziel der amerikanischen Politik sei es auf jeden Fall, Saddam zu beseitigen.

Tony Blair hielt sich bei den Auskünften zum britischen Vorgehen jedoch bedeckter als Bush, da er meinte, dass ein zukünftiges Vorgehen noch nicht beschlossen wäre, wobei Interventionen gegen den Irak geplant sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dany4you
Rubrik:   Politik
Schlagworte: George W. Bush, Sache
Quelle: www.netzeitung.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?