06.04.02 22:24 Uhr
 132
 

Mobilfunk - Neue Software macht die Bildbearbeitung am Handy möglich

Das Zauberwort heißt Java Midlets. Diese sollen in Zukunft sogar das Bearbeiten von Bildern am Handy ermöglichen. Erreicht wird dies mit einer neuartigen Entwicklung der Firma Universal Communication Platform AG.

Die Installation der Anwendungen wird denkbar einfach sein, da diese per Infrarot oder über serielle Schnittstelle installiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dany4you
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Software, Mobil, Mobilfunk, Bildbearbeitung
Quelle: www.teltarif.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?