06.04.02 20:57 Uhr
 65
 

Nach Palästina: Israelischer Angriff auf den Libanon-Flächenbrand droht

Israelische Kampfflugzeuge und Artillerie haben am Samstag Ziele im Süden des Libanons beschossen. Es waren die schwersten Angriffe seit sich die israelische Armee vor zwei Jahren aus dem Libanon zurück zog.

Die Militärschläge gegen die Hisbollah-Miliz und deren syrischen Helfer im Hintergrund könnten für einen dramatischen Wandel der derzeitigen Situation sorgen. Kurz vorher hatte es eine Verschiebung von syrischen Truppen im Libanon gegeben.

Israelische und libanesische Stellen gaben ebenfalls an, dass iraelische Militärposten auf den Golan-Höhen am Samstag mit Raketen und Mörser-Granaten angegriffen wurden. Verantwortlich sollen Kämpfer der Hisbollah-Miliz sein.


WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Angriff, Palästina, Libanon, Fläche
Quelle: www.abcnews.go.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlinge: AfD fordert Haftstrafe für falsche Altersangaben
GroKo: Martin Schulz appelliert in Brief an SPD-Mitglieder
Britischer Außenminister plant Bau einer Brücke zu europäischem Festland



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?