06.04.02 20:57 Uhr
 65
 

Nach Palästina: Israelischer Angriff auf den Libanon-Flächenbrand droht

Israelische Kampfflugzeuge und Artillerie haben am Samstag Ziele im Süden des Libanons beschossen. Es waren die schwersten Angriffe seit sich die israelische Armee vor zwei Jahren aus dem Libanon zurück zog.

Die Militärschläge gegen die Hisbollah-Miliz und deren syrischen Helfer im Hintergrund könnten für einen dramatischen Wandel der derzeitigen Situation sorgen. Kurz vorher hatte es eine Verschiebung von syrischen Truppen im Libanon gegeben.

Israelische und libanesische Stellen gaben ebenfalls an, dass iraelische Militärposten auf den Golan-Höhen am Samstag mit Raketen und Mörser-Granaten angegriffen wurden. Verantwortlich sollen Kämpfer der Hisbollah-Miliz sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Angriff, Palästina, Libanon, Fläche
Quelle: www.abcnews.go.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Kundgebung in Bern - "Tötet Erdogan - mit seinen eigenen Waffen"
Rot-Rot-Grün im Bund soll Blaupause von Berlin werden
Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Kundgebung in Bern - "Tötet Erdogan - mit seinen eigenen Waffen"
Nintendo Switch: Mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden
Rot-Rot-Grün im Bund soll Blaupause von Berlin werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?