06.04.02 19:44 Uhr
 10
 

TT-EM: Boll und Fejer-Konnerth holen überraschend Gold im Doppel

Timo Boll und und sein Klubkollege Zoltan Fejer-Konnerth haben das Doppel-Finale der Tischtennis-EM in Zagreb gegen die Polen Lucjan Blaszczyk/Tomasz Krzeszewski überraschend deutlich mit 14:12, 11:8, 11:6 und 12:10 gewonnen.

Damit sicherten sich die beiden Deutschen den insgesamt 14. Titel für den Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB) bei einer Europameisterschaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: EM, Gold
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Premier-League-Meister Leicester City kündigt Trainer Claudio Ranieri
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg
Fußball/FC Bayern München: Carlo Ancelotti schont "Robbery"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart: Grüne entschuldigen sich für übereilt beschlossene Altersversorgung
Dänemark: Rechtspopulisten fordern Südschleswig von Deutschland zurück
Künstler Ai Weiwei mahnt: "Jeder könnte ein Flüchtling sein"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?