06.04.02 17:52 Uhr
 119
 

Gegen Jan Ullrich wird Anklage erhoben

Jan Ullrich und Lothar Heinrich, Mannschaftsarzt vom Team Deutsche Telekom, sowie 29 weitere Radprofis, 15 davon aus Italien, werden angeklagt. Giacomo Aiello, Chef der Anti-Doping-Kommission des NOK´s in Italien ist der Ankläger.

2001 wurden beim Giro d´Italia bei den Fahrern unerlaubte Medikamente gefunden. Für die 16 ausländische Fahrer sind die entsprechenden Landesverbände verantwortlich, die 15 italienischen Fahrer sollen bis zu viereinhalb Jahre gesperrt werden.

Medikamente, die Kortekoid enthalten, wurden bei Jan Ullrich entdeckt. Heinrich wurde von einer italienischen Zeitung mit den Worten zitiert: 'Alle Mittel, die gefunden wurden, waren durch Einträge in seinem Athletenpass gestattet.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mikroskopium
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Anklage, Jan Ullrich
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?