06.04.02 17:16 Uhr
 39
 

Deutschland: Protestveranstaltungen gegen die Brutalität in Nahost

Am heutigen Tag fanden in Dortmund, Bonn, Karlsruhe, Hannover, Bremen und München Demonstrationen gegen die Gewaltspirale in der Westbank und Ramallah statt. Rund 5500 Demonstranten gingen in den oben genannten Städten auf die Strasse.

Nach Aussagen der Polizei verliefen die Demonstrationen, die etwa drei Stunden dauerten, friedlich. Gefordert wurde von den Demonstranten unter anderem der Rücktritt von Scharon.

Außerdem wurde von den Demonstranten ein Eingreifen der UNO zum Schutze der Palästinenser gefordert.


ANZEIGE  
WebReporter: Petero
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Protest, Nahost, Brutal, Brutalität
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?