06.04.02 13:32 Uhr
 678
 

USA: Atomwaffentest gegen Irak?

Xanthe Hall, Atomwaffenexpertin der IPPNW, befürchtet, dass die Wahrscheinlichkeit eines Atomwaffeneinsatz seitens der US-Regierung sehr hoch liegt.

Die Entwicklung einer Atomwaffe, welche eine niedrigere Sprengkraft haben soll, dafür aber tief in die Erde eindringen kann, ist schon im Gange und man befürchtet, dass die USA diese Waffen gegen den Irak zum Test einsetzen könnten.

Dies ergibt sich aus einem geheimen Bericht des Pentagons. Der Irak sei zudem ein sehr guter Kandidat für den Einsatz solcher Waffen, da diese insbesondere unterirdische Infrastrukturen zu zerstören fähig sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: einz
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Irak, Atomwaffe
Quelle: www.ippnw.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD zu Terror in Barcelona: "Willkommenskultur setzt unseren Frieden aufs Spiel"
Umstrittener Rosneft-Posten: Martin Schulz distanziert sich von Gerhard Schröder
"Hau ab"-Rufe gegen Kanzlerin bei Wahlkampfauftritten in Sachsen und Thüringen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden
Israel: Wachmann eines legalen Cannabis-Transports beim Kiffen ertappt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?