06.04.02 12:36 Uhr
 255
 

Medienhype - Liz Hurleys Baby wird für sie ein Millionen-Volltreffer

Rund 2,5 Millionen Euro ist britischen Magazinen die Geschichte der Geburt von Liz Hurleys Baby wert. Das Baby steht im Mittelpunkt eines regelrechten Medienhypes.

Die Magazine 'Hello' und 'OK!' kämpften lange um die Rechte, doch sieht alles danach aus, dass 'OK!' für rund 2,5 Millionen Euro den Zuschlag für die Exklusiv-Story erhalten hat.

Bisher wollte man dies aber nicht offiziell bestätigen, man weiss aber, dass der 'OK!'-Chef sehr gute Kontakte zum Freundeskreis von Liz Hurley hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, Baby, Medium, Liz Hurley
Quelle: www.mirror.co.uk


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?