05.04.02 20:04 Uhr
 3.297
 

Erste XBox-Hacker ermöglichen Betrieb des Controllers am PC

Kaum ist die XBox auf dem Markt, so entwickelt sich schon eine entsprechende Hackerszene. Und die arbeitet derzeit an Computertreibern, die es ermöglichen sollen, den XBox-Controller am PC zu benutzen.

Der Controller hat nämlich einen USB-Anschluss, dieser ist zwar modifiziert, doch dieses Problem kann durch Anlöten eines normalen USB-Steckers umgangen werden.

Eine genaue Anleitung dazu ist auf der Seite http://www.xb-power.com einzusehen. Dort sollen in Kürze auch die nötigen Treiber publiziert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: salzstange
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Hacker, Betrieb, Controller
Quelle: www.nickles.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indonesien: Fußballfans prügeln aus Versehen eigenen Anhänger zu Tode
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise
Simpsons-Erfinder Matt Groening kreiert neue Animationsserie für Netflix


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?