05.04.02 18:49 Uhr
 61
 

Zweiter Harry-Potter-Film ohne Madame Hooch

Einem Bericht der Birmingham Evening Mail zufolge wurde die Rolle der Madame Hooch (gespielt von Zoe Wannamaker) komplett aus dem Drehbuch gestrichen.

Die Darstellerin hatte sich über die schlechte Bezahlung der Schauspieler beschwert. Gerüchten zufolge hatte sie an Teil 1 knappe 40.000 Pfund verdient.

Sie ist nun als einziges Mitglied der Originalbesetzung nicht im zweiten Teil vertreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lubbi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film
Quelle: www.insideharrypotter.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus
Freiburg: Betreiber des Damenbades schicken Hilferuf nach Saudi-Arabien
Bundestagswahl: "Türkenfeinde" - Scharfe Reaktionen auf Erdogans Einmischung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?