05.04.02 18:43 Uhr
 2.263
 

Wozu Pay-TV - WM 2002 kostenlos im Internet verfolgen

In Zusammenarbeit mit Yahoo und Philips plant die FIFA eine umfangreiche 'Live'-Berichterstattung über die Fußball-Weltmeisterschaft 2002.

Nutzer sollen im Internet die Möglichkeit haben, Statistiken, Berichte, aber auch Bilder der Spiele anzuschauen. Weitere Informationsangebote zu Spielern und den teilnehmenden Ländern sind auch geplant.

Die Weltmeisterschaft findet vom 31.Mai bis zum 30.Juni in Korea und Japan statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Internet, TV, WM, Pay-TV
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Fußball-Museum Dortmund für den Preis "Museum des Jahres" nominiert
Fußball: Mexikanischer Trainer geht auf den Platz und foult Spieler
Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?