05.04.02 18:02 Uhr
 1.173
 

Unveröffentliches Oasis-Album im Netz - Plattenfirma droht Webseiten

Wie jetzt bekannt wurde, zirkulieren schon einige Songs, des erst im Juli erscheinenden Oasis-Albums 'Heathen Chemistry' im Internet. Unter anderem die Lieder 'Songbird', 'Stop Crying Your Heart Out', 'She Is Love' und 'Little By Little'.

Auch die erste Single-Auskopplung des neuen Albums, die offiziell erst am 15. April veröffentlicht werden soll, findet sich im Internet schon als Download.

Die Plattenfirma Sony, bei der Oasis unter Vertrag steht, droht derweil Webseiten-Betreibern rechtliche Schritte an, falls diese gegen geltende Copyrights verstoßen.


WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Netz, Album, Webseite, Platte, Oasis, Plattenfirma
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs
17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt
Hoden angefasst: Kevin Spacey soll norwegischen Prinzen sexuell belästigt haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: ÖVP und FPÖ kippen das absolute Rauchverbot
Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung
Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?