05.04.02 17:22 Uhr
 851
 

Mehr Spass im Bett durch synthetisches Hormon

Ein synthetisches Hormon verschafft Frauen auch nach den Wechseljahren noch Spass am Sex.

In einer Studie mit zwei Frauengruppen stieg die Zahl der aktiven und auch zufriedenen Frauen in der Gruppe, die das synthetische Hormon einnahmen, deutlich an.

Das Präparat ist laut Studie gut verträglich und hellt nebenbei noch die Stimmung auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aninaj
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Bett, Hormon
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Immer mehr Väter betreuen ihre kranken Kinder
USA: Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie
USA: Zehn Kleinkinder könnten durch homöopathische Mittel gestorben sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue
Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden
Piratenpartei Brandenburg testet Online-Parteitag, Gäste sind willkommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?