05.04.02 17:11 Uhr
 30
 

Angetrunkene Fußballfans verursachten Verkehrsunfall

Auf der A45 zwischen Hagen und Lüdenscheid kam es in der vergangenen Nacht zu einem Verkehrsunfall. Der Unfall wurde durch angetrunkene Fußballfans mit einem Wohnmobil verursacht, dass in Fahrtrichtung Frankfurt unterwegs war.

Durch einen Schlenker des Wohnmobils wurde ein überholender Pkw nach links abgedrängt und musste einen Vollbremsung durchführen.

Bei der Kollision mit dem Wohnmobil und einer Leitplanke entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro.


WebReporter: mister-security
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Verkehr, Verkehrsunfall
Quelle: www.radio-mk.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?