05.04.02 16:22 Uhr
 3.646
 

Oliver Kahn: Gehaltskürzung auch nach Kirch-Pleite inakzeptabel

Oliver Kahn, Torhüter des FC Bayern München, Nationaltorwart und zugleich bestbezahlter Fußballer Deutschlands, lehnt es grundsätzlich ab, im Falle einer Kirch-Insolvenz auf Teile seines Gehaltes zu verzichten.

Kahn räumt aber ein, dass es durchaus zu Kürzungen bei Gehältern kommen könne, zumal die stetig gestiegenen Gehälter auch auf die angestiegenen TV-Gelder zurückzuführen sind.

Ebenso merkt der Keeper an, dass Insolvenzen großer Firmen schon zur Normalität gehören und meinte in dem Zusammenhang, dass es nun Fußballer mitbetrifft, dass man daran merkt, dass der Kampf in der Wirtschaft ebenso hart ist wie auf dem Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Pleite, Gehalt, Olive, Oliver Kahn
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Oliver Kahn kritisiert Bayern-Trainer Carlo Ancelotti - "Ideenlos"
Fußball: Oliver Kahn kritisiert Fehlen von sozialer Kompetenz bei Pep Guardiola
Fußball-EM: ZDF-Experte Oliver Kahn findet ARD-Experte Mehmet Scholl arrogant



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Oliver Kahn kritisiert Bayern-Trainer Carlo Ancelotti - "Ideenlos"
Fußball: Oliver Kahn kritisiert Fehlen von sozialer Kompetenz bei Pep Guardiola
Fußball-EM: ZDF-Experte Oliver Kahn findet ARD-Experte Mehmet Scholl arrogant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?