05.04.02 14:10 Uhr
 475
 

Kommt bald das voll computergesteuerte Einparken?

Ein Computer, der das Problem Nr. 1 der Autofahrer - das Einparken - beheben soll, ist nun von Schweizer Ingenieuren entwickelt worden. Der Minicomputer soll alle notwendigen Arbeitsschritte für einen reibungslosen Parkvorgang regeln.

Der Computer soll zunächst in einem Smart ausführlich getestet werden. Dazu werden am Auto befindliche Sensoren genutzt, die nach Knopfdruck des Fahrers den Parkplatz vermessen. Die Daten werden vom Computer berechnet.

Danach startet der Computer den Parkvorgang automatisch. Durch die Sensoren werden während des Parkvorganges immer wieder neue Daten an den Computer gesandt, damit dieser Hindernisse berücksichtigen kann und den Wagen so perfekt einparken kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CULT
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Einparken
Quelle: wdw.prosieben.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?