05.04.02 11:06 Uhr
 9
 

Lobster: Bayerische Beamten Lebensversicherung senkt Beteiligung

Wie der Insolvenzverwalter der Lobster Network Storage AG, Rechtsanwalt Peter Leonhardt, am Freitag mitteilte, hat die Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G. ihren Stimmrechtsanteil an dem insolventen Server-Hersteller am 30. Januar auf 24,8 Prozent gesenkt.

Dabei sind Lobster 10,18 Prozent der Stimmrechte über die BBV Holding AG und 2,42 Prozent über die Bayerische Beamten Versicherung AG zuzurechnen.

Die Aktie von Lobster Network Storage notiert in Frankfurt momentan unverändert bei 0,15 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de