04.04.02 23:03 Uhr
 79
 

Uefa-Cup: Dortmund gewinnt mit 4:0

Borussia Dortmund gewann im Halbfinale im Uefa-Cup gegen AC Mailand mit 4:0. Drei Tore der vier Treffer machte Marcio Amoroso. Die Tore fielen in der 8., 34. und 39. Minute. Damit machte der Brasilianer einen lupenreinen Hattrick.

Das 4:0 für Borussia Dortmund machte Jörg Heinrich in der 62.Minute.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dortmund, Cup, UEFA
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen
Fußball: Siegloser FC Köln trainiert nun mit bohnenförmigen Bällen
Fußball: Neue Nationenliga wird Freundschaftsspiele ersetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Rippenentfernung befindet sich Magen von Sophia Wollersheim in den Brüsten
Kanzlerin sieht in Sebastian Kurz´ Erfolg kein Modell für die CDU
Darknet-Bilder: Gefasster Mann gesteht sexuellen Missbrauch an Vierjähriger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?