04.04.02 22:11 Uhr
 570
 

Auf Sexualverhalten gespannt: Zweiköpfige Schlange fasziniert Experten

Ein Fund eines zweiköpfigen Exemplars einer Treppennatter Mitte Februar in Südspanien fasziniert die Wissenschaftler: Seit einer Woche lebt die Schlange nun in einen Terrarium der Universität Valencia und wird ständig überwacht.

Das Alter der Schlange haben die Experten bei neun Monaten festgelegt. Damit ist das Tier noch zu jung, um das Geschlecht feststellen zu können. Ausserdem soll erforscht werden, ob einer der Köpfe das Verhalten bestimmt oder beide zu gleichen Teilen.

Besonders gespannt sind die Experten auf das Sexualverhalten der Treppennatter: Wie reagiert eine weitere Schlange auf das zweiköpfige Exemplar, zieht die Begegnung eine abschreckende Haltung des Geschlechtpartners nach sich?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frasier
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Experte, Schlange, Sexualität
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Forscher entwickeln zuverlässige Datenübertragung mittels Photonen
Perfekter Frauenmund berechnet: Unterlippe doppelt so groß wie Oberlippe
Neuer Negativrekord: Vor der Antarktis verschwindet das Meereis