04.04.02 22:11 Uhr
 570
 

Auf Sexualverhalten gespannt: Zweiköpfige Schlange fasziniert Experten

Ein Fund eines zweiköpfigen Exemplars einer Treppennatter Mitte Februar in Südspanien fasziniert die Wissenschaftler: Seit einer Woche lebt die Schlange nun in einen Terrarium der Universität Valencia und wird ständig überwacht.

Das Alter der Schlange haben die Experten bei neun Monaten festgelegt. Damit ist das Tier noch zu jung, um das Geschlecht feststellen zu können. Ausserdem soll erforscht werden, ob einer der Köpfe das Verhalten bestimmt oder beide zu gleichen Teilen.

Besonders gespannt sind die Experten auf das Sexualverhalten der Treppennatter: Wie reagiert eine weitere Schlange auf das zweiköpfige Exemplar, zieht die Begegnung eine abschreckende Haltung des Geschlechtpartners nach sich?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frasier
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Experte, Schlange, Sexualität
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder
Forscher bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?