04.04.02 21:55 Uhr
 218
 

Wahrheit über Sharon Stones IQ: Doch nicht so hoch - kein MENSA-Mitglied

Nach den ewigen Gerüchten um den IQ von Schauspielerin Sharon Stone kommen jetzt Tatsachen zu Tage. Stone selber hat nun mehr Licht ins Dunkel gebracht. Sie erklärte, nie der Intelligenten-Vereinigung MENSA angehört zu haben.

Diese Nachricht erfreute MENSA-Chef Blackmore, denn Frau Stone hatte lange zu diesen Gerüchten geschwiegen. Diesen Zusammenhang, der zwischen ihr und der MENSA gezogen wurde, erklärte Stone sich anders.

Stone gab an, als Kind eine MENSA-Schule besucht zu haben. Doch Blackmore kann dies nicht bestätigen, da es damals noch keine MENSA-Schulen gab. Wer in der MENSA Mitglied werden will, muss ein höheres IQ-Ergebnis als 98% der Bevölkerung erzielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mitglied, Wahrheit, IQ, Sharon Stone
Quelle: www.ticker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?