04.04.02 18:52 Uhr
 5
 

Feuer am Dach des Hotels "Intercontinental" in Paris

Das Dach des Luxushotels 'Intercontinental' in Paris fing heute vormittag Feuer. Das Hotel, das in der Innenstadt von Paris liegt, war zum Glück wegen Erneuerungsarbeiten geschlossen.

Jedoch wurde der Kranführer von den lodernden Flammen eingeschlossen. 200 Feuerwehrleute konnten den Mann aber gerade noch rechtzeitig retten. Drei der Einsatzkräfte mussten aber mit leichten Verbrennungen ärztlich versorgt werden.

Das Jahrhunderte alte Nobelhotel sollte nach der Renovierung, im April 2003 wieder eröffnet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: martinsabutsch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Paris, Feuer, Hotel, Dach
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn
Rechtsextreme Straftaten steigen in Sachsen zum vierten Mal in Folge an
Schweden: Männer wegen Vergewaltigung, die live auf Facebook lief, verurteilt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow
Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn
Fußball: Bayern-Trainer kritisiert Franck Ribery - "Hat nicht gut gespielt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?