04.04.02 18:52 Uhr
 5
 

Feuer am Dach des Hotels "Intercontinental" in Paris

Das Dach des Luxushotels 'Intercontinental' in Paris fing heute vormittag Feuer. Das Hotel, das in der Innenstadt von Paris liegt, war zum Glück wegen Erneuerungsarbeiten geschlossen.

Jedoch wurde der Kranführer von den lodernden Flammen eingeschlossen. 200 Feuerwehrleute konnten den Mann aber gerade noch rechtzeitig retten. Drei der Einsatzkräfte mussten aber mit leichten Verbrennungen ärztlich versorgt werden.

Das Jahrhunderte alte Nobelhotel sollte nach der Renovierung, im April 2003 wieder eröffnet werden.


WebReporter: martinsabutsch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Paris, Feuer, Hotel, Dach
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?