04.04.02 14:52 Uhr
 4.849
 

Auf Drängen der USA: Bis zu 5 Jahre Gefängnis bei MP3-Download in Taiwan

'The Taiwan Economic News' berichtet, das man in Taiwan jetzt verstärkt gegen Urheberrechtsverletzungen vorgehen will. So wurde das Jahr 2002 als das 'Jahr des Schutzes der Urheberrechte' bezeichnet.

Sogleich wurden neue Gesetzesentwürfe auf die Beine gestellt. Laut den neuen Gesetzen steht z.B. auf das Downloaden von MP3s bis zu fünf Jahre Gefängnis. Auch EBooks fallen unter dieses Gesetz.

Die US-Regierung hatte Taiwan als lasch im Kampf gegen Raubkopien bezeichnet und kündigte gleich Handelssanktionen an. Taiwan reagierte und erließ die neuen Gesetze.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Gefängnis, Download, MP3, Taiwan
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Dieselautos drohen Fahrverbot in Stuttgart
Mexiko: Neun fast nackte und blutige Leichen vor Haus zur Schau gestellt
Niederländische Bahn spricht Fahrgäste nicht mehr mit "Damen und Herren" an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?