04.04.02 13:22 Uhr
 89
 

Betlehem: Israelische Soldaten stürmen Kirche

Wie CNN bekannt gab, sollen Israelische Soldaten am heutigen Mittag die Geburtskirche in Bethlehem angegriffen haben. Man würde von der Kirche wohl Schüsse und Explosionen hören.

Ein Reporter der AFP meinte, dass eine Tür an der Kirche aufgesprengt wurde. Wenn man den palästinensischen Sicherheitsbehörden wird der Hintereingang der Kirche bombardiert.

Ein Sprecher des israelischen Außenministeriums meinte, dass dies nicht stimmen würde. In die Kirche flüchteten am Dienstag die Palästinenser, da sie wohl keine Munition mehr hatten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Soldat, Kirche
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?