04.04.02 00:30 Uhr
 24
 

Bonner stürzte in einen Schacht und fiel 5 Meter tief

Als Michael Raditzky (30) mit seiner Familie einen Ausflug zu den Ofenkaulen, einem früheren Bergwerk, machte, entdeckte er einen Stollen, der seine Neugierde weckte.

Er leuchtet die Höhle mit einem Feuerzeug aus und began sich - den Bedenken seiner Familie zu Trotz - auf Erkundungstour. Der Absturz in fünf Meter Tiefe kam plötzlich.

Durch die herbeigerufene Feuerwehr konnte der Bonner aus dem Schacht befreit werden. Er wurde mit einem mehrfach gebrochenen Fuss und Prellungen ins Krankenhaus gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sylviakassel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Meter, Schach, Schacht
Quelle: www.express.de