03.04.02 23:19 Uhr
 280
 

Fitness-Studios erleben einen neuen Aufwind

Wie Birgit Schwarze, Präsidentin des Deutschen Sportstudio Verbandes, jetzt mitgeteilt hat, haben sich die Anzahl der Mitglieder in Fitness-Studios von 1990 bis Ende 2001 von 1,7 Millionen auf 5,4 Millionen erhöht.

Alleine zwischen 2000 auf 2001 haben sich 800.000 Mitglieder in einem der bundesweit 6550 Fitness-Studios angemeldet.

Seit 1990 haben die Fitness-Studios rund 3,2 Milliarden Euro Umsatz gemacht, vier Mal so viel wie noch vor zwölf Jahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Fitness, Studio, Aufwind, Fitnessstudio
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Greenpeace-Test: Mindesthaltbarkeit bei Lebensmittel weit überschreitbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften
WM-Quali: Holland blamiert sich in Bulgarien
Schweiz: Kundgebung in Bern - "Tötet Erdogan - mit seinen eigenen Waffen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?